SOS Kinderdorf: Redesign Magazin «SOS-ZOOM»

Stämpfli Kommunikation hat das dreisprachig erscheinende Magazin «SOS-ZOOM» des Kinderhilfswerk «SOS Kinderdorf Schweiz» neu konzipiert und gestaltet. Das Magazin soll zukünftig aufgeräumter, moderner, aber dennoch zurückhaltend und vor allem authentisch erscheinen. Weiter soll ein hybrider Ansatz gewählt werden, der es der Leserschaft ermöglicht, weiterführende Inhalte online zu finden.

Leistungen: Projektleitung, Beratung, Konzeption, Gestaltung, Realisation, Korrektorat und Produktion

 

 

KONZEPT

Die neue Gestaltung zeigt sich ehrlich und zurückhaltend, wobei die Kinder mit ihren Geschichten klar im Fokus liegen. Die Themen innerhalb des Magazins sind aufwühlend, tragisch, aber je nach Geschichte auch voller Hoffnung und Freude. All diese Emotionen benötigen Platz; Die ruhige Gestaltung hält sich im Hintergrund, spielt mit Farben, unterschiedlichen Typografien und einem spannenden und auf sich aufbauenden Bildkonzept.

UMSETZUNG

JAHRESBERICHT

Anlehnend an das neue Konzept rund um das «SOS-ZOOM» durfte Stämpfli Kommunikation auch den Jahresbericht, zu dem auch der Finanzbericht der Stiftung gehört, neu gestalten. Der Jahresbericht zeigt das vergangene Jahr auf, verliert jedoch nicht seinen Fokus auf die Kinder und deren Familien. Die Gestaltung wirkt auch hier modern, zeitgenössisch und zurückhaltend.

zum Anfang der Seite