SMART_Lab für Stöckli Swiss Sports AG

Stöckli setzt auch im Marketing auf Qualität und Schnelligkeit

Die im Jahr 1935 gegründete Firma vertreibt heute nicht nur Ski, sondern auch Mountainbikes und Elektrovelos, und zwar nicht nur in der Schweiz, sondern auch im EU-Raum, in Australien und den USA.

Herausforderungen des Kunden

  • Weltweite und dezentrale Händlerstrukturen und Partnergeschäfte
  • Langwierige Prozesse durch Abhängigkeit von der StöckliZentrale in der Schweiz
  • Hohe Hemmschwelle für Händler, Marketingmaterial zu bestellen

Unsere Lösung

Durch die Lancierung von SMART_Lab können die Händler nun selbstständig mit wenig Aufwand ihre eigenen Inserate und Plakate erstellen. Die dynamisch skalierbaren Vorlagen, bei denen der Händler sowohl sein eigenes Logo einfügen als auch die gewünschte Grösse wählen kann, gewährleisten stets ein gesichertes CI/CD.

Vorteile mit SMART_Lab

  • Einfach und intuitiv zu bedienende Plattform
  • Dynamisch skalierbare Inserate und Plakate
  • Gesichertes CI/CD
  • Prozessoptimierung und dadurch Senkung der Hemmschwelle für die Händler, Marketing im Namen von Stöckli zu betreiben
  • Mehr Selbstständigkeit für Händler und weniger Aufwand für zentrales Marketing
  • Überblick für Händler und zentrales Marketing über Kosten und gestaltete Inserate und Plakate
  • Die Lösung kann jederzeit modular erweitert werden

Leistungen: Konzeption, Projektleitung, Programmierung SMART_Lab, regelmässige Anpassung der Vorlagen gemäss Kundenvorgaben

Produkte: Anzeigen Ski- und Bikesortiment

www.stoeckli.ch

Die Case Study zum Projekt

SMART_Lab für Stöckli Swiss Sports AG SMART_Lab für Stöckli Swiss Sports AG
zum Anfang der Seite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. (Mehr erfahren) Ok, verstanden

Diese Seite (oder Inhalt von Drittanbietern) benutzt Cookies, aber wir respektieren die momentan aktivierte «Do Not Track» Einstellung Ihres Browsers! (Mehr erfahren) Ok, verstanden