VIVRE: das hybride Magazin

VIVRE setzt die Menschen in den Fokus, die täglich die Architektur fürs Leben prägen. Mit dem hybriden Magazin VIVRE ist der Grundstein für die neuartige Netzwerkkommunikationsplattform gelegt. Ein Herzensprojekt der besonderen Art, das durch Stämpfli entwickelt und in enger Zusammenarbeit mit ramseier + stucki architekten ag sowie zehn regionalen Partnern realisiert wurde. Nicht nur die Geschichten im Magazin und seine Entstehungsgeschichte leben, sondern eben auch alles rundherum.

Erbrachte Leistungen: Idee und Konzeption, Beratung, Koordination, Gesamtprojektleitung, Inhalts- und Gestaltungskonzept für Print und Digital, Texte und Fotografie, Realisation Print, Medienarbeit, Social-Media-Konzept und -Begleitung

Weitere Produkte und Dienstleistungen: Bildbearbeitung, Lektorat, Korrektorat, Realisation Website, Druck und Distribution

vivre-magazin.ch

VIVRE SETZT NEUE MASSSTÄBE, WIE KOMMUNIKATION KÜNFTIG IM NETZWERK MIT VIEL SYNERGIEPOTENZIAL FUNKTIONIEREN KANN. DAS GEMEINSAME IST DIE ZUKUNFT.

Back to top